EEP – Ausbildung

EEP I   –   Befreie dich selbst!

3 Tages – Seminar

Das Ziel dieser drei Ausbildungstage ist, dass Du die Empathische Energetische Psychologie für Dich persönlich zur Selbstbehandlung anwenden kannst.

Die einzelnen Lerninhalte sind:

  •   Techniken der persönlichen Frequenzerhöhung
  •   Aktivierung des Energiesystems
  •   die relevanten Organ- und Akupunkturpunkte
  •   Gehirnbalance-Techniken
  •   Entstehung von Trauma und Blockaden
  •   Identifikation der Ursachen von Stress / Problemen / Konflikten / Krankheiten etc.
  •   Mentale Programme erkennen und transformieren
  •   Selbstsabotage-Programme identifizieren und transformieren
  •   persönliche Prägungen / Konditionierungen und belastende Erinnerungen auflösen
  •   die unbewältigten Gefühle der Vergangenheit er-lösen

Nach diesem Ausbildungsblock kannst Du eigenständig Deine ungewollten Programmierungen erkennen und löschen und Dich von destruktiven Gefühlen, Überzeugungen und Stress befreien.

Vorraussetzung:  EmotionsCode-Seminar bei mir oder anderen Anbietern  bzw. die Fähigkeit einer sicheren kinesiologischen Eigenmuskeltestung

 

Termine:

06- bis 08.  Dezember

in   94508 Schöllnach / Riggerding

EEP  Intensiv – „Die Kraft der Selbstliebe – persönliche Heilung und Veränderung!“

Ein Wochenende mit intensiver gruppentherapeutischer Arbeit

Die fürsorgliche Atmosphäre des Seminarhauses „Am Liebfrauenberg“  im Taunus ist eine gute Vorraussetzung, um gemeinsam die Ursachen für persönliche Begrenzungen und aktuelle Themen aufzudecken und mit Hilfe der Empathischen Energetischen Psychologie  in Gleichmut zu verwandeln.

Die Gruppendynamik und gegenseitige Unterstützung an diesem Wochenende wirkt mit spezieller Transformationskraft und hat schon so manchem/r TeilnehmerIn dieses Seminars willkommene Veränderungen in seinem oder ihrem Leben beschert…

Teilnahmevorraussetzung:  EEP I

Dieses Seminar ist auf 12 TeilnehmerInnen begrenzt. Eine frühzeitige Anmeldung empfiehlt sich.

Termine:

EEP II   –   die Arbeit mit Anderen

4 Tages-Seminar

4 Tage Intensiv-Zeit mit dem Ziel, empathisch und intuitiv die Ursache für Blockaden aufzuspüren und andere Menschen von ihren beeinträchtigenden Programmierungen befreien zu können.

Kreative Lösungsansätze sowie gegenseitige Behandlungen unter Supervision sind das Kernstück dieser Ausbildungstage. Weitere Lerninhalte sind:

  • der Muskeltest an Anderen
  • Test-Störfelder beheben
  • intuitives Hören und die „richtigen“ Fragen stellen
  • Innere-Kind-Arbeit
  • destruktive Familienstrukturen auflösen
  • karmische Belastungen lösen

Für die Arbeit mit Anderen ist es notwendig, einen energetisch neutralen Raum aufbauen zu können.

Dazu solltest Du bei Dir persönlich soviel als möglich belastende Themen bereinigt haben. Ich empfehle 3 Monate regelmäßige Selbstbehandlung nach der Teilnahme an  EEP I , bevor Du mit  EEP II  in die Behandlung anderer einsteigst.

Maximal 15 TeilnehmerInnen

Teilnahmevorraussetzung: EEP I  und ein EEP-Intensiv-Wochenende

Termine:

Freiheit beginnt in Dir!

Tagesseminar

im Raum der Begegnung, Aulingerstr. 6, 94113 Tiefenbach

Jede persönliche Unfreiheit und Begrenzung, jeder Zwang und jede belastende Emotion, sie alle haben einen Ursprung

– Deine Gedanken!

Unsere Gedanken machen uns „zur Schnecke“ oder lassen uns Flügel wachsen … und obwohl sie so mächtig sind, sind sie doch nichts als Energiefelder – und damit veränderbar!

In diesem Tagesseminar zeige ich Dir, wie sie entstanden sind, wie Du den Stör-Gedanken auf die Schliche kommst und wie Du negatives Denken innerhalb weniger Momente ins Positiv verwandeln kannst.

Jede*r Teilnehmer*in bekommt an diesem Tag die Möglichkeit mit Hilfe der Methode EEP ein persönliches und aktuelles Anliegen in Freiheit und Gelassenheit zu bringen.

Du wirst erleben, wie einfach und schnell sich Dein Erleben und Deine Wahrnehmung auf erlösende Art verwandeln.

Details hier

 

EEP 3   –   kreative Lösungsansätze

2 Tages – Seminar

Ein Wochenende zu den vielen zusätzlichen Lösungs-Möglichkeiten und -Wege, die die   Empathische Energetische Psychologie  anbietet:

  • Ursachen für physische Krankheiten erkennen und auflösen
  • Fremdenergien erkennen und beseitigen
  • EEP mit Tieren oder untestbaren Personen
  • Surrogat-Arbeit
  • Fern-Behandlungen
  • Platzreinigungen / Erdheilung
  • und anderes…

Teilnahmevorraussetzung:  EEP I,  EEP- Intensiv  und  EEP II,

Termine ab 2019